Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d)                                            für unsere Säuglingsstation                                                     Z_P_18_026

 

Wir suchen für die Station 9, eine Frühgeborenen- und Säuglingsstation, einen qualifizierten Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d) zum nächstmöglichen Termin in Voll- oder Teilzeit. 

 

Wir wünschen uns eine/n engagierte/n, einfühlsame/n, zuverlässigen und teamfähigen Mitarbeiter/in mit Interesse in der Säuglingspflege, der über gute kommunikative Fähigkeiten, Feingefühl und Geduld im Umgang mit Patienten, den Begleitpersonen und deren Familien verfügt.

Die Station ist eine Frühgeborenen- und Säuglingsstation mit 14 Plätzen. Hier werden kranke Früh- und Neugeborene sowie Säuglinge und Kinder bis zum 1. Lebensjahr zur Krankenhausnachsorge aufgrund unterschiedlichster Erkrankungen medizinisch und pflegerisch betreut. Häufige Krankheitsbilder sind Gedeih- und Ernährungsstörungen, angeborene Fehlbildungen, Herzerkrankungen und viele weitere Erkrankungen in der Neonatologie. Eine Begleitperson übernachtet gemeinsam mit dem Kind in einem Zimmer. Die Möglichkeit die Kinder allein aufzunehmen besteht ebenso.  Die Einbeziehung und Anleitung der Eltern in der Pflege und in der fachgerechten Handhabung von Medizintechnikgeräten für eine fachkompetente Weiterversorgung der Kinder zu Hause, liegt uns sehr am Herzen.  

Sie haben ...

  • eine erfolgreich abgeschlossene 3-jährige Ausbildung in der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege , nachgewiesen durch die entsprechende Berufserlaubnis
  • Interesse an der Rehabilitationspflege mit einem sehr hohen fachlichen Anspruch und vielseitigen Gestaltungsmöglichkeiten im kollegialen Zusammenwirken mit den Ärzten und Therapeuten
  • Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen und sind offen für besondere Situationen und Bedürfnisse unserer Kinder und Angehörigen
  • Motivation, sind zuverlässig, verantwortungsbewusst sowie flexibel und teamfähig

Ihre Aufgaben sind ...

  • Tätigkeiten in der Grund- und Behandlungspflege
  • die pädagogische Betreuung in der therapiefreien Zeit und/oder Intensivpflege im Säuglingsbereich
  • Im Rahmen der interdisziplinären Zusammenarbeit sind Sie wichtiger Bestandteil des therapeutischen Teams.

Wir bieten ...

  • unbefristetes Arbeitsverhältnis ohne Probezeit in Voll- oder Teilzeit
  • einen vielseitigen, interessanten und anspruchsvollen Arbeitsplatz mit eigenverantwortlichem Handeln
  • eine wertschätzende Zusammenarbeit in einem interdisziplinären und interprofessionellen Team
  • eine offene und angenehme Arbeitsatmosphäre in der wir die Vereinbarkeit von Beruf und Familie mit flexibler Arbeitszeit unterstützen
  • regelmäßige Fortbildungen zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • eine angemessene Vergütung
  • einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz
  • fundierte Einarbeitung durch Praxisbegleiter sowie Entwicklungs- und Profilierungsmöglichkeiten im stationären Bereich
  • Funktions- und qualifikationsorientierte Vergütung plus Zuschlagsregelung
  • spezielle Trainingsmodule, Simulationen und Aktivseminare in unserem Institut für interdisziplinäres Training
  • Klinikticket (finanzielle Unterstützung für Fahrtkosten mit dem ÖPNV) – auch für private Fahrten nutzbar!
  • mindestens 28 Urlaubstage pro vollem Kalenderjahr
  • vermögenswirksame Leistungen
  • Betriebliche Altersvorsorge unter Arbeitgeberbeteiligung
  • Möglichkeiten der sportlichen Betätigung und Förderung bei Prävention
  • kostenfreie Parkplätze

  • Mitarbeiterrestaurant mit kostengünstigen Mahlzeiten

Ihr zukünftiger Arbeitsort ...

ist das Neurologische Rehabilitationszentrum für Kinder und Jugendliche Kreischa KLINIK BAVARIA gemeinnützige GmbH.


Interessiert?

Dann senden Sie an ...

  • unter Angabe der Nr.  Z_P_18_026
  • Ihren Lebenslauf
  • die nötigen Qualifikationsnachweise
  • Ihre Zeugnisse
  • sowie die Berufsurkunde