Gesundheits- und Krankenpfleger/Altenpfleger/Gesundheits- und Krankenpflegehelfer & Heilerziehungspfleger (m/w/d)                                    im Phase-F-Bereich (Wachkoma)

Für den Einsatz in der Pflege in unserer Facheinrichtung für Intensivpflege in Gombsen/Kreischa suchen wir ausgebildete Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d), Altenpfleger (m/w/d). Krankenpflegehelfer (m/w/d) bzw. Heilerziehungspfleger (m/w/d). 

 

Die Facheinrichtung für Intensivpflege Klinik Bavaria GmbH liegt in ruhiger und idyllischer Umgebung und ist von Dresden, Freital, Dippoldiswalde, Pirna und Heidenau wunderbar schnell zu erreichen. Unsere Einrichtung ist ein kleines Haus mit zwei Wohnbereichen, in welchen maximal 20 Bewohner leben. Aufgrund der angenehmen Größe der Einrichtung prägt eine enge familiäre Atmosphäre zwischen Bewohnern, Angehörigen und Pflegepersonal unseren Alltag. Unsere Mitarbeiter sind freundlich, aufgeschlossen, hoch motiviert, sozial kompetent und freuen sich über Sie als neues Teammitglied.

 

Unser Team besteht aus Gesundheits- und Krankenpflegern, Gesundheits- und Kinderkrankenpflegern, Altenpflegern, Heilerziehungspflegern, Krankenpflegehelfern sowie einer Alltagsbetreuung. Die Interdisziplinarität in der Pflege und Betreuung wird vervollständigt durch eigene Ergo- und Physiotherapeuten sowie durch den Sozialdienst unseres Hauses. 

 

Das Besondere an der Facheinrichtung für Intensivpflege ist die Möglichkeit, als Pflegekraft in vielen abwechslungsreichen Bereichen des Pflegealltags eingebunden zu sein. Wir sind in Sachsen die einzige Phase F (Wachkoma) Einrichtung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Dadurch ergeben sich in der Betreuung der Betroffenen ganz individuelle Bedürfnisse, die wir gern und mit Hingabe erfüllen. 

So betreuen wir Menschen mit apallischem Syndrom oder ähnlichem Intensivpflegebedarf mit und ohne Beatmung und/oder Trachealkanüle sowie anderen notwendigen medizinischen Hilfsmitteln (z. B. VAC, Insulinpumpe, Perfusoren etc.).

 

Wir freuen uns, dass wir immer wieder Bewohner, welche bei uns aus dem Wachkoma zurück ins Leben fanden, auch aus unserer Betreuung entlassen konnten. Zu den jährlichen Festlichkeiten begrüßen wir gerade diese ehemaligen Bewohner sehr gern. Diese Treffen und Gespräche geben allen neue Kraft und das Gefühl etwas ganz Besonderes bewirkt zu haben.

 

Sie haben ...

  • eine erfolgreich abgeschlossene dreijährige Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege oder Altenpflege ( nachgewiesen durch die entsprechende Berufserlaubnis) oder eine zweijährige Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpflegehelfer (m/w) bzw. Heilerziehungspfleger 
  • Interesse an einer patientenorientierten Intensivpflege im Phase-F-Bereich

Ihre Aufgaben sind ...

  • Allgemeine Grundkrankenpflege/Prophylaxen
  • Lagerung/Mobilisation
  • Spezielle Behandlungspflege:

                                                                                - Umgang mit Trachealkanülen (Absaugen, Entblockung, etc.)

                                                                                - Verbandswechsel (periphervenöser Zugang, PEG/PEJ, Trachealkanülen…)
                                                                                - Anlage einer Ernährungssonde
                                                                                - Anlage eines Harnblasenkatheters
                                                                                - periphervenöse Blutentnahme
                                                                                - Vorbereitung und Durchführung von Infusionen bzw. Kurzinfusionen (inklusive Wissen um                                                                                                 Medikamente)
                                                                                - Pflegedokumentation
                                                                                - Vorbereitung, Assisstenz, Nachsorge bei diagnost./therapeut. Maßnahmen

 

Wir bieten ...

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ohne Probezeit in Voll- oder Teilzeit 
  • einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz
  • fundierte Einarbeitung durch Praxisbegleiter sowie Entwicklungs- und Profilierungsmöglichkeiten im stationären Bereich
  • regelmäßige interne Fort- und Weiterbildungen
  • nach der Probezeit, Möglichkeit zur Teilnahme an einem Kinesthätikkurs, Kurs im Trachealkanülenmanagement sowie Beatmungssymposium
  • individuelle Weiterbildung nach Bedarf und Absprache
  • Funktions- und qualifikationsorientierte Vergütung plus Zuschlagsregelung
  • Klinikticket (finanzielle Unterstützung für Fahrtkosten mit dem ÖPNV) – auch für private Fahrten nutzbar!
  • mindestens 28 Urlaubstage pro vollem Kalenderjahr
  • vermögenswirksame Leistungen
  • Betriebliche Altersvorsorge unter Arbeitgeberbeteiligung
  • Möglichkeiten der sportlichen Betätigung und Förderung bei Prävention
  • kostenfreie Parkplätze

Ihr zukünftiger Arbeitsort ...


Interessiert?

Dann senden Sie an ...

  • Ihren Lebenslauf
  • die nötigen Qualifikationsnachweise
  • Ihre Zeugnisse
  • sowie die Berufsurkunde