Altenpfleger (m/w/d)                                                                                    – Bereich Neurologie Phase C, D

Für den Einsatz im Bereich Neurologie Phase C, D  suchen wir ausgebildete Altenpfleger (m/w/d).

Sie haben ...

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in der Altenpflege, nachgewiesen durch die entsprechende Berufserlaubnis, ggf. Zusatzausbildungen
  • Interesse an einer patientenorientierten Bezugspflege mit einem sehr hohen fachlichen Anspruch und vielseitigen Gestaltungsmöglichkeiten im kollegialen Zusammenwirken mit den Ärzten und Therapeuten

Ihre Aufgaben sind ...

  • fachkompetente und ganzheitliche Behandlung im Team
  • Freundlichkeit, menschliche Zuwendung und Anteilnahme
  • Pflege unter Einhaltung kinästhetischer Vorgaben
  • Lagern/ Mobilisation  von neurologisch erkrankten Patienten
  • Verbandswechsel
  • Medizin setzen und verabreichen
  • s.c., i.m.  Injektionen
  • venöse Blutentnahmen, Infusionen
  • Handhabung medizintechnischer Geräte wie  Ernährungspumpen,  Infusionspumpen und Injektionspumpen
  • Patientenaufnahme
  • Patientenüberleitung
  • Dokumentation in das Kartex- Kurvensystem
  • Teilnahme an interdisziplinären Teambesprechungen
  • Beratung und Anleitung von Patienten in Orientierung an bestehenden Pflegestandards
  • Arbeiten im Rahmen des Qualitätsmanagements

Wir bieten ...

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ohne Probezeit in Voll- oder Teilzeit mit familienfreundlichen Arbeitszeitmodellen
  • einen Dienstplan, den Sie sich innerhalb des Teams selbst gestalten können oder Sie arbeiten im "Flexipool" (Arbeit auf wechselnden Stationsbereichen je nach Bedarf - im Früh- und Spätdienst)
  • einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz
  • fundierte Einarbeitung durch Praxisbegleiter sowie Entwicklungs- und Profilierungsmöglichkeiten im stationären Bereich
  • Funktions- und qualifikationsorientierte Vergütung plus Zuschlagsregelung
  • spezielle Trainingsmodule, Simulationen und Aktivseminare in unserem Institut für interdisziplinäres Training
  • Klinikticket (finanzielle Unterstützung für Fahrtkosten mit dem ÖPNV) – auch für private Fahrten nutzbar!
  • mindestens 28 Urlaubstage pro vollem Kalenderjahr
  • vermögenswirksame Leistungen
  • Betriebliche Altersvorsorge unter Arbeitgeberbeteiligung
  • Möglichkeiten der sportlichen Betätigung und Förderung bei Prävention
  • kostenfreie Parkplätze

  • Mitarbeiterrestaurant mit kostengünstigen Mahlzeiten

Bitte beachten Sie unsere individuellen Einarbeitungsmöglichkeiten für Altenpfleger entsprechend ihres Einsatzgebiets.

 

Ihr zukünftiger Arbeitsort ...

ist die KLINIK BAVARIA Kreischa.


Interessiert?

Dann senden Sie an ...

  • Ihren Lebenslauf
  • die nötigen Qualifikationsnachweise
  • Ihre Zeugnisse
  • sowie die Berufsurkunde