Altenpfleger:in (m/w/d)

Für den Einsatz in der Pflege suchen wir ausgebildete Altenpfleger:innen (m/w/d) in unseren Fachbereichen.

  • Fachkrankenhaus (ITS)
  • Phase B
  •  Neurologie Phase C,D
  • Phase F (Wachkoma) in der Facheinrichtung für Intensivpflege Gombsen
  • Onkologie/Hämatologie
  • Allgemeine Innere Medizin, Diabetologie und Kardiologie
  •  Querschnittgelähmtenzentrum

Ihr Profil ...

  • eine erfolgreich abgeschlossene 3-jährige Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege oder Altenpflege, nachgewiesen durch die entsprechende Berufserlaubnis, ggf. Zusatzausbildungen
  • Interesse an einer patientenorientierten Bezugspflege mit einem sehr hohen fachlichen Anspruch und vielseitigen Gestaltungsmöglichkeiten im kollegialen Zusammenwirken mit den Ärzt:innen und Therapeut:innen

Wir bieten ...

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ohne Probezeit in Voll- oder Teilzeit oder auf Minijobbasis 
  • Individuelle, flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle 
  • einen Dienstplan, den Sie durch Vorgabe von Wünschen mitgestalten können oder Vorgabe Ihres Dienstplanes im „Flexipool“ unter Berücksichtigung der Rahmenbedingungen 
  • Funktions- und qualifikationsorientierte Vergütung plus Zuschlagsregelung
  • fundierte Einarbeitung durch Praxisbegleiter:innen sowie Entwicklungs- und Profilierungsmöglichkeiten im stationären Bereich 
  • Arbeit in einem interprofessionellen Team + angenehmes Arbeitsklima durch kleine Teams
  • einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz 
  • mindestens 28 Urlaubstage pro vollem Kalenderjahr
  • für Altenpfleger:innen eine umfangreichere Einarbeitung, u. a. mit Schulungen in unserem Institut für medizinisches interprofessionelles Training (individuell abgestimmt auf das geplante Einsatzgebiet), z.B.:
  • Medikamentenlehre/Umgang mit BTM/Aufbewahrung/Besonderheiten 
  • Umgang mit Patienten am Überwachungsmonitor 
  • Trachealkanülenmanagement 
  • Wundmanagement/Wundversorgung 
  • Notfallmanagement/Erkennen von Notfallsituationen/Notfallmedikamente/BLS 
  • Ernährungstherapie/Anlage Ernährungssonde/Sondenkostformen 
  • Infusionstherapie/Verabreichungsmöglichkeiten: ZVK, Port, Flexüle/Komplikationen 
  • Grundlagen der KH-Hygiene/Übertragungswege/Desinfektionsmaßnahmen 
  • Geräteeinweisungen/Medizinproduktegesetz 
  • Transfer und Lagerung je nach Wunsch

 

Ihr Bonus bei uns ...

  • Klinikticket (ÖPNV-Zuschuss 70 %) – privat nutzbar
  • vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche Altersvorsorge unter Arbeitgeberbeteiligung
  • klinikinterne Fitness- und Sportangebote
  • Elternzeit-Rückkehrer-Programm
  • Zuschuss zum Kitaplatz
  • Ferienbetreuung für Mitarbeiterkinder
  • Betriebsfeste für die gesamte Familie
  • gesunde Mahlzeiten im Mitarbeiterrestaurant
  • Mitarbeiter-Bonusprogramm
  • kostenfreie Parkplätze für die Anreise mit dem Auto
  • ausreichend Fahrradstellplätze
  • umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und ein Einarbeitungsprogramm im hauseigenen Trainings- und Simulationszentrum
  • u. v. m.

Ihr zukünftiger Arbeitsort ...

sind die Einrichtungen der KLINIK BAVARIA Kreischa und Kreischa/Zscheckwitz.


Interessiert? Dann senden Sie uns bitte ...

  • Angabe des gewünschten Fachbereiches (siehe oben)
  • Ihren Lebenslauf
  • die nötigen Qualifikationsnachweise
  • Ihre Zeugnisse
  • sowie die Berufsurkunde 

Informationen und Kontakt

Referatsleiter Personal  – Pflege und Therapie –

Herr Marcel Müller

Telefon: 035206 6 4411


Für Sie ist nicht das richtige Stellenangebot dabei?

Dann melden Sie sich doch für unseren BAVARIA-Job-Letter an.

Einmal im Monat informieren wir über aktuelle Jobs in der KLINIK BAVARIA Kreischa.

Sie möchten mehr über die KLINIK BAVARIA Kreischa erfahren? Dann folgen Sie uns gerne!