Oberarzt Neurologie (m/w/d)                                                            #17_222

Als Oberarzt (m/w)  leiten Sie in enger Abstimmung mit dem Chefarzt den Bereich Neurologie. Indem Sie fachliche und organisatorische Strukturen konsequent weiterentwickeln, stellen Sie die qualitativ hochwertige Rehabilitation und optimale Versorgung unserer Patienten sicher.

Sie haben ...

  • eine abgeschlossene Facharztausbildung in der Fachrichtung Neurologie oder Physikalische/Rehabilitative Medizin
  • Freude an der Arbeit im multidisziplinären Setting einer Rehabilitationsklinik, ggf. einschlägige Vorerfahrungen
  • eine hohe Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft
  • Kreativität und eigene Ideen zur Fortentwicklung der Abteilung
  • Erfahrungen in der Stationsorganisation
  • Werte- und Verantwortungsbewusstsein
  • Problem- und Konfliktlösungsfähigkeit

Wir bieten ...

  • unbefristetes Arbeitsverhältnis in Teilzeit (30 Std.) oder Vollzeit mit Bereitschaftsdiensten auf Abruf
  • Arbeit in einem freundlichen, motivierten und kompetenten Team von erfahrenen Ärzten, Therapeuten, Pädagogen und Pflegenden
  • Gelegenheit zum Erlernen und Anwenden bereichsspezifischer, diagnostischer Methoden
  • Gehalt, abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung
  • Respekt und Vertrauen an einem modern ausgestatteten Arbeitsplatz
  • Beteiligung an der fachärztlichen Rufbereitschaft für die gesamte Klinik mit gesonderter, attraktiver Vergütung
  • spezielle Trainingsmodule, Simulationen und Aktivseminare in unserem Institut für interdisziplinäres Training
  • vermögenswirksame Leistungen
  • Klinikticket (finanzielle Unterstützung für Fahrtkosten mit dem ÖPNV) – auch für private Fahrten nutzbar!
  • mindestens 28 Urlaubstage pro vollem Kalenderjahr
  • Betriebliche Altersvorsorge unter Arbeitgeberbeteiligung
  • Möglichkeiten der sportlichen Betätigung und Förderung bei Prävention
  • kostenfreie Parkplätze

  • Mitarbeiterrestaurant mit kostengünstigen Mahlzeiten

Ihr zukünftiger Arbeitsort ...

ist die  KLINIK BAVARIA Kreischa.


Interessiert?

Dann senden Sie an ...

  • ein aussagekräftiges Anschreiben unter Angabe der Stellennummer:  17_222
  • Ihren Lebenslauf
  • Kopien der Approbation (falls bereits vorhanden)
  • Ihre Arbeitszeugnisse (falls bereits vorhanden)
  • sowie eventuell bestehende Qualifikationsnachweise

Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Die von Ihnen im Rahmen Ihrer Bewerbung angegebenen personenbezogenen Daten werden von der Klinik Bavaria ausschließlich zum Zwecke der Bewerbungsbearbeitung inkl. dem Stellenbesetzungsprozess erhoben, elektronisch gespeichert, verarbeitet und genutzt. Eine Speicherung, Verwendung oder Weitergabe für andere Zwecke findet nicht statt. Alle Angaben werden streng vertraulich behandelt und nur den Stellen innerhalb des Bavaria-Unternehmens, bei dem Sie sich beworben haben, zur Verfügung gestellt, die bei der Besetzung der Stelle zwingend zu befassen sind. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob personenbezogene Daten eingegeben werden. Sie können Ihre Bewerbung jederzeit ändern oder löschen lassen indem Sie unsere Personalabteilung unter personal@klinik-bavaria.de kontaktieren. Personenbezogene Daten werden dann entsprechend der jeweils anwendbaren gesetzlichen Vorschriften gelöscht.

 

Datenschutzerklärung