Oberarzt Pädiatrie (m/w/d)

Die Oberärztin/der Oberarzt vertritt den Chefarzt in allen seinen Aufgaben, supervidiert die Arbeit der Stationsärzte/-ärztinnen, koordiniert die ärztliche und therapeutische Arbeit in der Abteilung und führt eigenverantwortlich Zusatzuntersuchungen durch.

Sie haben ...

  • Eine abgeschlossene Facharztausbildung in Kinder- und Jugendmedizin oder Kinder- und Jugendpsychiatrie oder in der Neurologie mit Erfahrung bei der Behandlung von Kindern und Jugendlichen
  • Verständnis und Einfühlungsvermögen für Kinder und Jugendliche mit u.U. schweren Störungen der Bewegungsfähigkeit, Sprache und/oder geistigen Leistungsfähigkeit und dauerhafter Behinderung
  • Interesse für sozialmedizinische Fragestellungen und Elternarbeit
  • Kreativität und eigene Ideen zur Fortentwicklung der Abteilung

Wir bieten ...

  • die Möglichkeit zum Erwerb der Schwerpunktbezeichnung Neuropädiatrie (volle dreijährige Weiterbildungsermächtigung liegt vor)
  • Gelegenheit zum Erlernen und zum Anwenden bereichsspezifischer, diagnostischer Methoden (EEG, evozierte Potentiale, ENG, EMG, neuropsychologische und Entwicklungs-Diagnostik)
  • Gehalt: abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung
  • Arbeit in einem freundlichen, motivierten und kompetenten Team von neuropädiatrisch und rehabilitativ erfahrenen Ärzten, Therapeuten, Pädagogen und Pflegenden
  • Respekt und Vertrauen an einem modern ausgestatteten Arbeitsplatz
  • Beteiligung an der fachärztlichen Rufbereitschaft für die gesamte Klinik mit gesonderter, attraktiver Vergütung
  • spezielle Trainingsmodule, Simulationen und Aktivseminare in unserem Institut für interdisziplinäres Training
  • vermögenswirksame Leistungen
  • Klinikticket (finanzielle Unterstützung für Fahrtkosten mit dem ÖPNV) – auch für private Fahrten nutzbar!
  • mindestens 28 Urlaubstage pro vollem Kalenderjahr
  • Betriebliche Altersvorsorge unter Arbeitgeberbeteiligung
  • Möglichkeiten der sportlichen Betätigung und Förderung bei Prävention
  • kostenfreie Parkplätze

  • Mitarbeiterrestaurant mit kostengünstigen Mahlzeiten

Ihr zukünftiger Arbeitsort ...

ist die Neurologische Rehabilitationszentrum für Kinder und Jugendliche Kreischa KLINIK BAVARIA gemeinnützige GmbH in Zscheckwitz bei Kreischa.


Interessiert?

Dann senden Sie an ...

  • ein aussagekräftiges Anschreiben
  • Ihren Lebenslauf
  • Kopien der Approbation (falls bereits vorhanden)
  • Ihre Arbeitszeugnisse (falls bereits vorhanden)
  • sowie eventuell bestehende Qualifikationsnachweise