Sporttherapeut (m/w/d)                                                              E_T_18_057

Für den Einsatz im Therapiestützpunkt der KLINIK BAVARIA Kreischa suchen wir ab sofort einen Sporttherapeuten (m/w/d)

mit DVGS-Spezialisierung

Sie haben ...

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium als Bachelor-, Diplom- oder Master Sporttherapeut (m/w/d), eine Ausbildung als Sport- und Fitnesskaufmann (m/w)  oder eine abgeschlossene Berufsausbildung als Sportlehrer (m/w/d), nachgewiesen durch die entsprechende Berufserlaubnis
  • DVGS-Lehrgang Orthopädie/Rheumatologie/Traumatologie und/oder DVGS-Lehrgang Neurologie wünschenswert
  • Berufserfahrung/Fachwissen im neurologischen Bereich wünschenswert
  • die Bereitschaft zur Arbeit an einzelnen Samstagen/Feiertag
  • eine engagierte Persönlichkeit und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • hohe soziale Kompetenz

Ihre Aufgaben sind ...

  • Erstellen von individuellen Trainingsprogrammen zum Muskelaufbautraining und zur Konditionierung Herz,- Kreislauf
  • Durchführung von Sport- und Bewegungstherapiegruppen
  • Überwachung und Betreuung des Trainings von Patienten an Kraftgeräten, Ergometer und Laufband
  • Anleitung zum selbstständigen Training unter Berücksichtigung des Krankheitsbildes und der aktuellen Belastbarkeit

Wir bieten ...

  • unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit
  • Funktions- und qualifikationsorientierte Vergütung plus Zuschlagsregelung
  • fundierte Einarbeitung durch Praxisbegleiter
  • einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz
  • vermögenswirksame Leistungen
  • Klinikticket (finanzielle Unterstützung für Fahrtkosten mit dem ÖPNV) – auch für private Fahrten nutzbar!
  • mindestens 28 Urlaubstage pro vollem Kalenderjahr
  • Betriebliche Altersvorsorge unter Arbeitgeberbeteiligung
  • Möglichkeiten der sportlichen Betätigung und Förderung bei Prävention
  • Mitarbeiterrestaurant mit kostengünstigen Mahlzeiten

Ihr zukünftiger Arbeitsort ...

ist die KLINIK BAVARIA Kreischa.


Interessiert?

Dann senden Sie an ...

  • ein aussagekräftiges Anschreiben unter Angabe der Stellennummer: E_T_18_057
  • Ihren Lebenslauf
  • die nötigen Qualifikationsnachweise
  • Ihre Zeugnisse
  • sowie die Berufsurkunde