Medizinische*r Dokumentationsassistent*in (m/w/d)

Für den Einsatz in unseren Kliniken suchen wir ab sofort Unterstützung in der medizinischen Dokumentation.

Dein Profil ...

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als medizinische*r Dokumentationsassistent*in (m/w/d), Kauffrau/-mann für Bürokommunikation (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung (Nachweis durch entsprechenden Berufsabschluss) 
  • eine engagierte, selbstständige und qualitativ hochwertige Arbeitsweise 
  • zügiges 10-Finger-Tastaturschreiben und gute PC-Kenntnisse 
  • Freude an Dokumentation und Archivierung 
  • sehr gute Kenntnisse in der deutschen Sprache in Wort und Schrift 
  • medizinische Kenntnisse von Vorteil

Deine Aufgaben bei uns ...


  • Erstellung der Aufnahme- und Entlassungsberichte sowohl durch das Schreiben nach digitalem Diktat als auch das selbständige Einfügen von Befunden und therapeutischen Einzelberichten
  • Auswertung von Aufnahmebögen
  • Verfassen von Epikrisen, Befunden, Verlängerungen und ärztlichen Attesten zur Anregung eines Betreuungsverfahrens nach digitalem Diktat
  • statistische Erfassung der zu versendenden Entlassungsberichte
  • Erhebung von Berufs- und Sozialanamnesen an Hand der Vorgaben des Patienten
  • Ausfüllen von Formularen und Vorbereitung der hausinternen Übernahmen von Patienten
  • Anforderung von Befunden externer Einrichtungen
  • Kontaktierung des Sozialdienstes und der Hausärzte
  • Dokumentation und Pflege von Patientendaten im abteilungsinternen KIS

Wir bieten ...

  • ein vorerst befristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit (40 Wochenstunden)
  • regelmäßige Wochenarbeitszeit
  • fundierte Einarbeitung
  • mindestens 28 Tage Urlaub / pro vollem Kalenderjahr (Ihr Urlaubsanspruch wächst mit der Betriebszugehörigkeit)
  • einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz, mitten im Grünen
  • familiäre Atmosphäre

 

Dein Bonus bei uns ...

  • Klinikticket (ÖPNV-Zuschuss 70 %) – privat nutzbar
  • vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche Altersvorsorge unter Arbeitgeberbeteiligung
  • klinikinterne Fitness- und Sportangebote
  • Ferienbetreuung für Mitarbeiterkinder
  • Betriebsfeste für die gesamte Familie
  • Mitarbeiterrestaurant
  • Mitarbeiter-Bonusprogramm
  • kostenfreie Parkplätze für die Anreise mit dem Auto 
  • ausreichend Fahrradstellplätze
  •  u. v. m.

Dein zukünftiger Arbeitsort ...

sind die Einrichtungen der  KLINIK BAVARIA Kreischa und Kreischa/Zscheckwitz.


Interessiert? Dann sende uns bitte ...

  • ein aussagekräftiges Anschreiben unter Angabe der Stellennummer V_NP_21_005
  • deinen Lebenslauf
  • die nötigen Qualifikationsnachweise
  • deine Zeugnisse
  • sowie die Berufsurkunde

Informationen und Kontakt

Referatsleiterin Personal  – nicht medizinischer Bereich –

Frau Carmen Paschke

Telefon: 035206 6 4464


Für Dich ist nicht das richtige Stellenangebot dabei?

Dann melde Dich doch für unseren BAVARIA-Job-Letter an.

Einmal im Monat informieren wir über aktuelle Jobs in der KLINIK BAVARIA Kreischa.

Du möchtest  mehr über die KLINIK BAVARIA Kreischa erfahren? Dann folge uns gerne!