Ergotherapeut:in (m/w/d)

Wir suchen Ergotherapeut:innen mit Herz, Flexibilität und Bereitschaft zur Arbeit im Schichtsystem, die sich in der KLINIK BAVARIA Kreischa engagieren möchten.
Seit mehr als zwei Jahrzehnten behandeln die Ergotherapeuten der KLINIK BAVARIA in Kreischa Menschen in verschiedenen Krankheitsphasen. Wir unterstützen unsere Patient:innen von der Beatmungsentwöhnung, über ein Training der Schluckfunktion im Rahmen des Trachealkanülenmanagements, bis hin zu den ersten Schritten zurück in die Selbstständigkeit im Alltag. Dank unserer ärztlichen, therapeutischen und pflegerischen Expertise konnte sich unser Unternehmen als eine der bundesweit führenden Einrichtungen im Bereich der Intensiv- und Neurorehabilitation etablieren.

Ihr Profil ...

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Ergotherapeut (m/w/d), nachgewiesen durch die entsprechende Berufserlaubnis
  • die Bereitschaft zur Arbeit im Schichtdienst sowie an Wochenenden und Feiertagen
  • eine engagierte Persönlichkeit und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Sie sind eine offene Persönlichkeit mit Teamgeist

Wir bieten ...

  • finanzielle Sicherheit durch einen unbefristetes Arbeitsverhältnis in Voll- oder Teilzeit
  • Funktions- und qualifikationsorientierte Vergütung
  • Zuschlagsregelung für Mehrarbeit sowie Wochenend-, Feiertags- und Nachtzuschläge
  • flexible Dienstplangestaltung
  • einarbeitungsbegleitende Fortbildungsangebote zu fachlichen Schwerpunkten wie Trachealkanülenmanagement und Schlucktherapie
  • jährliches Budget für Ihre individuelle Fort- und Weiterbildung
  • mindestens 28 Urlaubstage pro vollem Kalenderjahr
  • qualifiziertes Mentoring- und Einarbeitungsprogramm 
    • Während Ihrer Einarbeitung  stellen wir Ihnen für bis zu 6 Monate einen persönlichen Praxisbegleiter zur Seite. Mit einem strukturierten Einarbeitungskatalog führen wir Sie Schritt für Schritt an Ihre zukünftigen Aufgabenfelder heran.

Ihre Aufgaben bei uns ...

Im multiprofessionellen Team sind Ihre Einschätzungen zur Schluckfunktion bei Patient:innen mit und ohne Trachealkanüle zum Stand des oralen Kostaufbaus sowie zum Grad der erreichten Selbstständigkeit im Alltag gefragt. Ebenso wichtig ist Ihre Empfehlung zur bestmöglichen Gestaltung des Lebensumfeldes der Patient:innen nach der Entlassung. 

  • Wiederherstellung und Verbesserung der Arm- und Handfunktion 
  • strukturierte Erarbeitung von größtmöglicher Selbstständigkeit der Patient:innen im Alltag (ADL-Training)
  • Behandlung der Schluckfunktion im Rahmen des Trachealkanülenmanagements, für ein sicheres Schlucken von Speichel und Nahrung 
  • Durchführung von leitlinienorientierten Einzel- und Gruppeninterventionen
  • Beratung von Patient:innen und deren Angehörigen im Umgang mit bestehenden motorischen Einschränkungen 
  • therapeutische Begleitung der Beatmungsentwöhnung nach Abschluss des qualifizierten Einarbeitungs- und Mentoringprogrammes

Ihr Bonus bei uns ...

  • Klinikticket (ÖPNV-Zuschuss 70 %) – privat nutzbar
  • vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche Altersvorsorge unter Arbeitgeberbeteiligung
  • klinikinterne Fitness- und Sportangebote
  • Ferienbetreuung für Mitarbeiterkinder
  • Betriebsfeste für die gesamte Familie
  • gesunde Mahlzeiten im Mitarbeiterrestaurant
  • Mitarbeiter-Bonusprogramm
  • kostenfreie Parkplätze für die Anreise mit dem Auto
  • ausreichend Fahrradstellplätze
  • u. v. m.

Ihr zukünftiger Arbeitsort ...

sind die Einrichtungen der KLINIK BAVARIA Kreischa und Kreischa/Zscheckwitz.


Interessiert? Dann senden Sie uns bitte ...

  • ein aussagekräftiges Anschreiben
  • Ihren Lebenslauf
  • die nötigen Qualifikationsnachweise
  • Ihre Zeugnisse
  • sowie die Berufsurkunde

Informationen und Kontakt

Referatsleiter Personal  – Pflege und Therapie –

Herr Marcel Müller

Telefon: 035206 6 4411


Für Sie ist nicht das richtige Stellenangebot dabei?

Dann melden Sie sich doch für unseren BAVARIA-Job-Letter an.

Einmal im Monat informieren wir über aktuelle Jobs in der KLINIK BAVARIA Kreischa.

Sie möchten mehr über die KLINIK BAVARIA Kreischa erfahren? Dann folgen Sie uns gerne!